Von der Vision zur Aktion
Ergebnis des Auswahlprozesses 3. Stichtag
Ende Juni fand in Löwenberg die Mitgliederversammlung der LAG statt. Themen waren Informationen zum LEADER-
Prozess und die Bevotung potenzieller Projekte aus der Region. Das Regionalmanagement stellte den Mitgliedern die bis zum 31.05.2016 eingereichten und fortgeschritten bearbeiteten Projekte vor. Im Ergebnis der Anwendung des PAK-Verfahrens der RES (Nutzwertanalyse, siehe RES) zur Bewertung der Projekte erhielten von den 11 vorgestellten Projekten 11 ein positives Votum, da alle Projekte über dem Schwellwert lagen. Die Projekte mit einer Förderempfehlung sind den Bereichen Grundversorgung (2), Wirtschaft und Tourismus (5), Kultur (2), Umwelt (1) und Bildung (1) zuzuordnen. (04.07.2016)