Von der Vision zur Aktion
In die Region kutschieren
Der ehemalige Dorfkrug in Staffelde hat sich seit einigen Jahren als Institutssitz für verkehrswissenschaftliche Forschung, Beratung und Bildung sowie als Anbieter touristischer Kutschfahrten auf den eigenen drei Kutschen etabliert. Ein vielseitiges Tourenangebot mit Fahrten zu verschiedenen Anlässen und Ausflugszielen mit dem Fokus auf Routen entlang der „Alten Hamburger Poststraße“ wurde entwickelt und von den Gästen mit Freude angenommen. Da die Tourennachfrage mit der derzeitigen Kapazität nicht mehr bedient werden kann, wird ein Stall in der Nähe des Dorfkruges als Unterbringung für weitere Pferde sowie zur Unterstellung einer zusätzlich anzuschaffenden Kutsche ausgebaut. (17.02.2017)
 
staffelde3 staffelde4 staffelde5
Staffelde 1 Staffelde 2