Von der Vision zur Aktion
IHK-Wettbewerb "Region Zukunft"
Bis zum 21. März 2018 besteht die Möglichkeit, sich beim diesjährigen IHK-Wettbewerb „Region Zukunft“ zu
bewerben. Mit dem Wettbewerb unterstützt die IHK Potsdam Projekte und Aktionen lokaler und regionaler Kooperationen, die zur Stärkung der Wirtschaft im ländlichen Raum des Kammerbezirks beitragen. Die Gewinner erhalten jeweils ein Preisgeld von bis zu 5.000 Euro. Insgesamt stehen in diesem Jahr 75.000 Euro Preisgeld zur Verfügung.

Bewerben können sich Akteure aus allen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen. Teilnahmeberechtigt sind lokale Standortkooperationen, Verbände und Vereine, die sich für die Region mit Unternehmern vor Ort engagieren. Weitere Informationen sowie das Teilnahmeformular finden Sie unter www.ihk-potsdam.de/regionzukunft. (31.01.2018)