Von der Vision zur Aktion
Workshop Ortsbildgestaltung "Grün im Dorf" am 13.06.
In dem Workshop werden Charakteristika des brandenburgischen Dorfs vorgestellt und aus fachplanerischer
Perspektive Beispiele für gelungene ortstypische Grüngestaltung gezeigt. Aus Sicht der Bauverwaltung wird erläutert, welche praktischen Möglichkeiten die Kommune als Gestalter hat, aber auch, welchen Anforderungen sie sich stellen muss.

Auf Grundlage von Leitlinien für die Ortsbildgestaltung schulen die Teilnehmenden bei einem Dorfrundgang ihren Blick für die Gestaltung des Grüns im Dorf: wie wirken Bepflanzung und Grünanlagen auf das Ortsbild, ist die Bepflanzung ortstypisch und harmonisch? Mit welchen Mitteln können die Grünflächen weiter entwickelt werden? Welchen Eindruck vermitteln die Privatgärten, Schul– und Kirchhof und wie ist das Dorf in die Umgebung eingebettet? (30.05.2018)

am 13. Juni 2018 in Dippmannsdorf (Ortsteil der Stadt Bad Belzig)

(Quelle: http://www.forum-netzwerk-brandenburg.de/de/veranstaltungen/aktuelle#Ortsbild)

Anmeldung

gruen im dorf